Dieser Beitrag enthält Werbung und *Affiliate Links.

 

Zugegebenermaßen, gibt es aktuell wenig Dinge, die mich modisch begeistern. Wahrscheinlich liegt es an diesem verrückten Jahr, dass selbst die Mode, die mir immer so viel Spaß gemacht hat, plötzlich gänzlich in den Hintergrund gerückt ist. Ich greife morgens bevor ich in mein Büro gehe immer wieder zu den gleichen Basics und Klassikern – quasi meiner altbewährten Uniform und fühle mich sehr wohl darin. Ein paar wenige Teile sind beim Stöbern durch meinen Instagramfeed und die Onlineshops spontan aber doch auf meinem Radar gelandet. Besonders die Riding Boots von Aeyde wären eine schöne Ergänzung in meinem Schuhregal oder die hübschen Kerzen von Loewe auf meinem Wohnzimmertisch.

 

AEYDE riding boots

STORIES scarf

STELLA MCCARTNEY bucket hat

MISSOMA gold hoops

LOEWE candles

KHAITE ballerinas

ARKET blazer

EDITED winter jacket

SLIP silk mask

COMPLETED WORKS vase

NANUSHKA plissee tote

Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere