Dieser Beitrag enthält Werbung und *Affiliate Links.

Ihr Lieben, ich wünsche Euch einen fantastischen Sommer trotz der immer noch sehr verrückten Umstände. Wir sind sehr dankbar, dass es hierzulande recht normal zugeht und wir wieder einige Freiheiten mit Verstand und Rücksicht genießen können.  Vor ein paar Monaten hätte ich nicht gedacht, dass wir in diesen Sommerferien wieder ins Freibad gehen, geschweige denn uns mit Freunden zum Grillen oder auf ein Eis verabreden können oder auch nur einen Kindergeburtstag im kleinen Rahmen feiern dürfen. Hoffen wir, dass es so bleibt und nicht wieder viel schlimmer wird. Aktuell haben wir wieder viel Zeit zu Viert – da die Kita nach zwei Wochen wieder 3,5 Wochen Schließzeit hat und verbringen die Ferien in unserem House June. Da wir in diesem Jahr bereits so viel Zeit dort verbracht haben, ist wieder viel Neues entstanden und wir konnten einige Sachen von unserer langen To Do Liste streichen. Es wird immer schöner und wir können es jetzt so richtig genießen.

Unser Langzeitpartner Kyddo hat uns für das (fast) fertige Häuschen nun die passenden Kindermöbel gestellt und wir sind sooo glücklich damit. Sie passen perfekt zu unserem Stil und dem bisherigen Interieur. Im letzten Jahr hatten wir bereits ein Daybed aus Rattan gekauft und nun gesellen sich dazu die kleine Bank, der Tisch und ein Stuhl von OYOY Living. Damit haben wir für Drinnen ein gemütliches Plätzchen geschaffen an dem die Kids puzzeln, malen, Halli Galli spielen, ihren Kakao trinken oder ihre Freundschaftsbändchen knüpfen können. Die gesamte Kinderscharr der Nachbarschaft saß schon daran und es ist zu süß! Die Möbel sind langlebig und so leicht, dass sie die Kinder selbstständig rein und raus tragen können – wohin sie es eben möchten. Am Wochenende standen sie schon auf unserem neuen Sonnendeck.

Ich bin großer Fan und hätte mir keine schönere Kindermöbel vorstellen können.

Am Esstisch fehlte uns bisher auch noch ein Hochstuhl für unsere kleinere Tochter oder wenn wir Besuch von anderen Familien mit Kleinkindern haben. Auch die kleinste Tochter unserer Nachbarn, die erst anderthalb Jahre ist, sitzt sehr gern darauf. Ich entdeckte die zusammenklappbare Variante von KAOS und wusste, dass er dieser sein wird. Er ist super praktisch und mit einem Handgriff flach faltbar (13cm), dass man ihn an der Wand oder unter dem Bett verstauen kann, wenn man ihn nicht benötigt. Er ist natürlich so robust gebaut, dass auch Kinder bis ungefähr acht Jahre noch darauf sitzen können und man ihn nicht in der Größe anpassen muss. Für Kinder unter 36 Monaten wird eine Sicherheitsschiene empfohlen, die aber im Lieferumfang enthalten ist. Bisher ist der KAOS Stuhl in Beech Black  täglich im Einsatz – am Esstisch drinnen, wenn es am Abend frisch ist, oder am Morgen, wenn wir alle auf der Terrasse frühstücken oder ein Spiel spielen. Hätte ich nicht schon zwei Hochstühle zuhause, dann würde ich dort glatt auch noch einen bestellen. Denn das Design ist zudem noch schick und zeitlos und fügt sich überall gut ein.

Vom norwegischen Labels KAOS gibt es auch noch tolle Sprossenwände und das passende Zubehör, wie Organizer aus Segeltuchstoff dazu. Schaut es Euch mal an! Ich liebäugle auch damit für unsere Kletterwand.

Bei Kyddo zu Stöbern, lohnt sich gerade besonders, denn es ist nicht nur Sale, sondern alle Kunden mit Lieferadresse in Deutschland bekommen zudem die Mehrwertsteuersenkung von 3% direkt geschenkt.

Und ich habe für Euch einen Code ARI15 – mit dem bekommt Ihr 15% Rabatt auf alles, außer die Sale-Artikel! Der Mindestbestellwert sind 49 Euro.

Auf meine Wunschliste sind die hübschen Kleider und Accessoires von Olli Ella für Frauen und Kinder. Der Kimono und dieses Kleidchen sind wunderschön.

Bei Bobo Choses werde ich oft schwach – das Design und die Qualität sind absolut überzeugend und meine Kinder lieben die Sachen.

Den Tritt von Liewood könnten wir im Garten am Waschbecken noch gebrauchen, sowie den kuscheligen gestreiften Bademantel.

Auch ein super Möbelset für Kinder – ob im Garten oder Kinderzimmer – von EcoBirdy. Wir haben den Stuhl aus 100% Recyclingmaterial.

Numero 74 ist mein absolutes Lieblingslabel für luftige Kleider und Stoffe im Kinderzimmer. Wir hatten das Nestchen, die Wickelauflage und heute noch den Baldachin, sowie die Vorhänge und Kuschelkissen. Alma trägt auf den Bildern das Hängerchen in Dusty Pink.

Für alle, die den Regenbogen-Wandteppich aus unserem Kinderzimmer so gern mögen – mit dem Rabattcode könnt Ihr ihn nun günstiger erstehen.

 

In Zusammenarbeit mit Kyddo

Folge:
Teilen:

9 Kommentare

  1. Sabina
    15/07/2020 / 6:19 AM

    Hallo Ari,
    vielen Dank für den schönen Beitrag. Ich hätte gerne ein KLeid von Numero 74 bestellt. Leider funktioniert der Code nicht. (Rabattcode nicht anwendbar auf diesen Artikel;(
    Es ist aber kein SALE Artikel. Schade. Habt schöne Sommerferien. Liebe Grüße, Sabina

    • Ariane Stippa
      15/07/2020 / 11:35 AM

      Liebe Sabina,
      ich habe noch mal mit Kyddo gesprochen. Vielleicht lag es daran, dass du über die englische Seite geshoppt hast. Da gab es gestern wohl noch einen Fehler. Heute sollte alles gehen. Keine Marken sind ausgeschlossen bei dem Rabatt, nur Sale-Artikel. ;) Liebe Grüße und danke fürs Bescheid geben.

      • Sabina
        15/07/2020 / 1:00 PM

        Vielen lieben Dank!

      • Sabina
        15/07/2020 / 1:55 PM

        Leider funktioniert der Code nicht, wahrscheinlich gelten alle Artikel auf der deutschen Kyddo-Seite als Sale-Artikel, weil die 3% abgerechnet sind. Der Code ARI15 ist nicht für die Artikel im Warenkorb gültig, das wird mir weiterhin angezeigt.

        • Ariane Stippa
          15/07/2020 / 2:51 PM

          Oh je, ich bin dran. Habe nochmal Kontakt aufgenommen und melde mich.

          • Sabina
            15/07/2020 / 4:07 PM

            Liebe Ari,
            ich finde es total lieb von Dir, dass Du Dich so bemühst. Gerade habe ich das Mia Mum Maxikleid von Numero 74 in einer anderen Farbe in den Warenkorb gelegt. Da hat es auf Anhieb mit dem Rabatt geklappt. Nur das in dusty pink scheint gesperrt zu sein. Ist aber nicht weiter schlimm, da mir so die schwere Entscheidung, ob ich es in light grey oder dusty pink nehmen soll, abgenommen wurde;) Vielen lieben Dank noch mal fürs Kümmern!

  2. Sabina
    15/07/2020 / 1:01 PM

    Vielen lieben Dank!

  3. jule
    21/07/2020 / 3:06 PM

    woher sind denn die großen kissen auf dem Daybed, sowie der spannbettzug der matratze uuuuuuuuund das daybed an sich!
    Danke :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere