Dieser Beitrag enthält Werbung und *Affiliate Links.

FASHION | MY FAVOURITE NICHE ‘IT’ BAGS

Staud Bisset Bag   Ein Trend, der für Euch vermutlich nicht ganz so überraschend kommt, sind It Bags von Niche Brands. Seit letztem Jahr kursieren zahlreiche alternative Labels im Netz, auf Instagram und in High End Onlineshops herum, die den großen Marken ganz schön Konkurrenz machen. Wieso? Das habe ich mich tatsächlich auch gefragt. Immerhin habe ich mich selbst dabei…
Autor:
Berlin
Beitrag ansehen
Teilen:

ON MY MIND // SUMMER IN THE CITY

  Lika Mimika Leather Espadrilles // Levi’s 501 CT // Stella McCartney Falabella Bag // Calvin Klein Multi Bra // Tibi Carmen Top // Selected Femme Sandals // Oliveda Lavender Vanilla Body Oil // Marlies Dekker Holi Vintage Bathing Suit // Le Specs Neo Noir Sunglasses (available in Brown) // & Other Stories Pointy Flats //  A.P.C Halfmoon Bag  Tja, bisher hat das mit dem spontanen Kurztrip…
Autor:
Beitrag ansehen
Teilen:

MY CHRISTMAS WISHLIST // WARDROBE BASICS & ACCESSORIES

Ich liebe, liebe Basics und deshalb besteht meine Christmas Wishlist in diesem Jahr wieder eher aus hochwertigen, simplen Kleidungsstücken und Accessoires, die ich wahrscheinlich tragen würde, bis sie mir vom Leib fallen. Wenn ich mich für ein Teil entschieden habe, dann meist, weil ich es super zu meinen bisher vorhandenen Wardrobe Essentials kombinieren kann und quasi “Ari” draufsteht. Natürlich kann ich…
Autor:
Beitrag ansehen
Teilen:

SECOND HAND FINDS

WARDROBE STAPLES // MY FAVOURITE SHIRTS & BLOUSES

Mein Kleiderschrank besteht zu 50 Prozent aus Hemden und Blusen. Kein anderes Kleidungsstück trage ich so oft und durchweg in jeder Jahreszeit. In diesem Teil meines Kleiderschrankes wird selten etwas aussortiert. Eher kommen immer wieder neue Varianten hinzu, die bisher noch gefehlt haben. Mein Freund sagt oft, dass mein Kleiderschrank im Grunde aussieht, wie der von einem Mann mit gutem…
Autor:
Beitrag ansehen
Teilen:

TOPSHELF BEAUTY

ARI TRÄGT // SCALLOPED SHORTS

Wisst Ihr was? Uns geht’s hier richtig gut und wir schmieden schon heimlich Pläne, wie wir hier irgendwann noch mehr Zeit verbringen können. Das erklärt vielleicht auch, weshalb wir so viel offline sind und lieber draußen rumspazieren, neue Playgrounds mit Schaukeln für Luca ausfindig machen und neue Spots mit glutenfreien Schweinereien ausprobieren. Die Zeit vergeht – wie immer auf Reisen…
Autor:
Beitrag ansehen
Teilen:

ON MY WISHLIST