Dieser Beitrag enthält Werbung und *Affiliate Links.

 

Am Wochenende haben wir Freunde in ihrer neuen Heimat besucht und auf dem Rückweg spontan an einem gülden leuchtendem Weizenfeld gehalten. Die Stimmung war so wunderschön, dass wir in der Abendsonne ein paar Schnappschüsse mit dem iPhone gemacht haben. Ich trug mein leichtes Sommerkleid von Edited, das glatt als casual Hochzeitskleid – vielleicht für spontane Bräute – so wie ich es war, durchgehen könnte. Aber auch sonst gibt es sicherlich viele Anlässe.

Das puderfarbene Chiffonkleid mit zarter Wabenstruktur ist in einigen Größen bereits vergriffen, also seid schnell. Ich trage es in Größe 40. In Schwarz ist es auch erhältlich.

 

Ich wurde in letzter Zeit auch häufiger mal zu meiner aktuellen Haarroutine befragt. Im Grunde hat sich gar nicht viel geändert außer, dass ich  seit Monaten schon keinen Fön oder Lockenstab verwendet habe. Bei der nächsten Gelegenheit zeige ich Euch die Produkte, die ich verwende. Das hier sind meine natürlichen No Heat-Wellen, die ich nach dem Tragen von einem geflochtenen Zopf über Nacht habe.

 

 

 

In Zusammenarbeit mit Edited 

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere