Dieser Beitrag enthält Werbung und *Affiliate Links.

ari_edited_6

Ich habe letztens mal wieder mächtig aussortiert in meinem Kleiderschrank. Mein Beruf bringt es so mit sich, dass man sich manchmal ein bisschen verliert, Dinge anhäuft, die ganz schön sind und die man gerne besitzt, die man aber eigentlich nicht wirklich braucht.

Wenn ich vielleicht ein größeres Kleiderzimmer hätte oder mehr Platz, um all meine Dinge zu verstauen, dann würde ich wahrscheinlich seltener aussortieren. Aber mit meinen 1,5 Metern Pax muss ich öfter mal Raum schaffen, damit ich überhaupt noch etwas beim Blick in den Kleiderschrank wiederfinde.

Und so kommt es mir sehr gelegen, wenn ich Teile finde, die man mehrfach kombinieren oder gänzlich anders tragen kann. Zum Beispiel so ein Teil, wie dieses Top von Edited the Label, das so aussieht als stamme es von einem meiner liebsten Cali Brands. Es hat neben dem besonderen Schnitt mit Ballonärmeln, einen angenehmen Baumwollstoff, lässt sich gut in der Waschmaschine waschen, und hat eine wunderschöne Knopfleiste im Rücken. Ich trage es gerne auch anders herum und klappe zum Beispiel den oberen Kragen ein, dann entsteht eine gänzlich andere Optik.

Zusammen mit Jeans und Accessoires in Braunnuancen ist das Top eines meiner liebsten Outfits im Moment. Wenn es euch gefällt, dann beeilt euch, denn ich habe ein Gefühl, dass es schnell ausverkauft sein könnte.

LEVI’S jeans

EDITED THE LABEL top

MISSOMA necklace

HERMES sandals

LE SPECS white sunglasses

ari_edited8

ari_edited_4

ari_edited_sw

ari_edited2

ari_edited_7

ari_edited9

ari_edited_8

ari_edited

ari_edited_5sw

SHOP THE LOOK

Photos: Julia Novy

-In Zusammenarbeit mit Edited-

Follow:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* The confirmation to GDPR is mandatory.

I confirm