Dieser Beitrag enthält Werbung und *Affiliate Links.

 

 

CLOSED shirt

EDITED corduray shirt

STAUD bag

ALIGHIERI bracelet

BOTTEGA VENETA clutch

ARKET knit

LEVI’S jeans

& OTHER STORIES blazer

BELIZE dress

Der Herbst ist da und auch wenn ich dem Sommer ein bisschen nachtrauer – ich freue mich so richtig auf Wollblazer, XL-Flanellhemden, Boots und kuschelige Pullover in meinen Lieblingsnuancen. Bevor Ihr aber für den Herbst auf Shoppingtour geht, schaut doch noch mal nach, was Ihr bereits in Eurem Kleiderschrank findet. Ich bin mir sicher, dass da bereits viele Teile hängen, die man in diesem Jahr wieder ein wenig anders kombinieren kann oder einfach genauso wieder trägt, wie in den Jahren zuvor. Das mache ich ständig und dazu gibt es auch hoffentlich bald einen Post von mir. Ich muss dafür aber noch die Fotos von meinen Evergreens schießen!

Nachdem ich mich in den letzten Monaten mit meinen Einkäufen zurückgehalten habe, wurde ich bei zwei Teilen aus meinem Moodboard bereits schwach. Das flauschige, karierte Flannellhemd von Closed hängt bereits bei mir im Schrank und den kastigen Wollblazer von & Other Stories habe ich mir nun auch in Dunkelbraun gegönnt. Ich besitze ihn bereits in Dunkelblau und er ist mein unangefochtener Liebling seither. Ich habe ihn in diesem Jahr bestimmt schon an 50 Tagen getragen und es werden noch einige mehr. Ich war mir also ganz sicher, dass er auch in Dunkelbraun eine gute Investition sein wird. Von mir gibt’s also eine ganz klare Kaufempfehlung für das gute Stück. Die helle Variante ist im Übrigen auch ganz toll und natürlich das Schwarz, sofern Ihr noch keinen schwarzen Blazer besitzt.

Die Sneakers von Dear Frances habe ich schon seit Ewigkeiten auf meiner Wunschliste, aber leider gibt es sie nur bis Größe 41 und darin sind sie seit ein paar Wochen eh ausverkauft.

Auf Instagram wurde ich vor ein paar Wochen zu meinem dunkelblauen Boxy Pullover befragt – meiner ist schon ein paar Jahre alt und von Helmut Lang, aber dieser hier von Arket kommt ihm sehr nah.

Wenn Jeans, dann trage ich ja mit wenigen Ausnahmen Vintage Levi’s… hier findet Ihr eine ganz gute Auswahl des Klassikers.

Meine Staud Bag trage ich so gern – ich habe sie nun nochmal bei Vestiaire Collective gefunden in diesem hübschen Cognacton und zu einem guten Preis!

Bei diesem feinen Armband von Alighieri würde ich am liebsten auch zuschlagen, aber mein Shoppingkonto sagt aktuell nein.

Und für die Fans der omnipräsenten Bottega Veneta Clutch – ich habe sie in diesem zeitlosen Bordeauxton gebraucht gefunden.

Ihr werdet mich in den kommenden Monaten wieder viel mit Blazer, lockeren, ausgewaschenen Jeans, hochwertigen Strickpullovern, gern auch gestreift, Boots aus Wildleder und einer schönen Handtasche sehen. Das sind die Outfitkombinationen, in denen ich mich am wohlsten fühle und die auch in meinem Alltag mit Kindern und Beruf taugen.

Ich bin gespannt, wie der Herbst so wird – im letzten Jahr war er ja noch sehr warm an einigen Tagen. Ich freu mich darauf. Und wünsche Euch ein schönes Wochenende.

 

Psst. Ich habe bei eBay eben durch Zufall mein kariertes Sommerkleid von Doen zu einem sehr günstigen Preis entdeckt. Hier geht’s zur Auktion.

 

SHOP MY AUTUMN EDIT

 

 

 

Folge:

2 Kommentare

  1. Lauri
    06/09/2019 / 8:24 PM

    Oversized Shirts sind in diesem Herbst auch auf meiner Liste.
    Verkaufe aktuell einen wunderschönen Isabel Marant Blazer, hatte ihn nie an, da bei meiner Größe die Ärmel einfach zu kurz sind… Hängt nach dem Kauf bei Net a Porter nur im Schrank…
    https://www.ebay.de/itm/273991590091 Falls jemand Interesse hat…

    • ari
      Autor
      07/09/2019 / 8:48 AM

      Oh der ist toll! Danke fürs Teilen! Vielleicht findet sich ja jemand hier. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere