Dieser Beitrag enthält Werbung und *Affiliate Links.

interior_inspiration_rattan_lamp_beniourain_velvet

Meine Lust darauf, es sich im eigenen Heim möglichst kuschelig und schön zu machen, ist seit ein paar Wochen ganz deutlich spürbar. Mit dem Einzug des Herbstes geht es nun wieder früher nach der Kita auf den Nachhauseweg und während wir früher um dieselbe Zeit noch draußen vor dem Eisladen saßen oder auf dem Spielplatz verweilten, sitzen wir jetzt oft am großen Esstisch und basteln mit Blättern oder Kastanien. Oder kuscheln uns aufs Sofa und spielen Uno – das aktuelle Lieblingsspiel unser großen Tochter.

Mein neuestes Interior Moodboard ist ein wenig inspiriert von unserem jetzigen Wohnzimmer. Das Waldgrün erinnert an unsere Wandfarbe und die vielen Pflanzen, die überall verteilt sind. Der Rattan-Raumtrenner ist so hübsch und wenn unser House June schon annähernd soweit wäre, dass man es einrichten könnte, ich würde ihn kaufen. Ebenso die hübsche Deckenlampe mit dem Leinentuch.

Die Emaille-Kanne ist schon auf dem Weg zu uns und die große braune Glasvase ist perfekt zum Dekorieren von Pampas und anderen getrockneten Gräsern.

 

LAMP

GLASS VASE

ENAMEL WARE JUG

ORNAMENT

GREEN VASE

DESK LAMP

BENCH

RUG

RATTAN WALL 

WOOL BLANKET

 

SHOP THE LOOK

 

 

Follow:

1 Comment

  1. October 19, 2018 / 7:53 am

    finde deine Tipps super, auch wir machen es uns im Herbst immer gemütlich. Dieses Jahr sind wir sogar nach Rodeneck in den Urlaub gefahren :) Ich werde mir einige der vorgeschlagenen Einrichtungsgegenstände auf jeden Fall mal genauer anschauen :)

    Lebe Grüße

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* The confirmation to GDPR is mandatory.

I confirm