Dieser Beitrag enthält Werbung und *Affiliate Links.

ari_doen_top

Nachdem wir letzten Sonntag schon einen ersten Vorgeschmack auf den Frühling mit Temperaturen um die 15 Grad bekommen haben, ist meine Vorfreude nun ins Unermessliche gestiegen. Ich freue mich riesig auf alles, was der Frühling mit sich bringt. Das erste Eis in der Sonne, die vielen, weiteren Eisbecher, die noch folgen, lange Nachmittage mit Freunden auf dem Spieplatz und Kaffee in der Hand, kürzere Anziehzeiten morgens im Flur, den ersten Arbeitstag in unserer Laube am See und und und…

Und natürlich auch auf einen kleinen Garderobenwechsel. Die dicken Wintermäntel und Parka würde ich nämlich so langsam gerne mal verstauen und die Schneeanzüge der Kinder können wir auch schon lange nicht mehr sehen.

Bisher habe ich noch nicht wirklich etwas geshoppt, eher Teile aus meinem Schrank aussortiert und verkauft. Aber online habe ich in den letzten Wochen immer mal wieder ein paar Sachen rausgepickt, die dann auf meiner Wunschliste gelandet sind.

Im Moment schlägt mein Herz wieder für meine alte Lederjacke, Trenchcoats, Blazerjacken, kurze Strickpullis, gestreifte Männherhemden, sowie Wickelkleider und Midiröcke. Und ich kann es kaum erwarten, wieder Schuhe ohne Socken anzuziehen!

Welche Teile, ich nun doch schon in meinem Warenkorb gepackt habe oder noch anschmachte, seht Ihr hier.

WISHFUL THINKING SPRING EDITION 

Follow:

2 Comments

  1. March 14, 2018 / 4:46 pm

    Oh die Stella Tasche und die Leinen Sneaker sind ja ganz wunderbar!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* The confirmation to GDPR is mandatory.

I confirm