INTERIOR // MY WISHLIST FOR OUR KITCHEN MAKEOVER

Photo via The Kitchn In den letzten Wochen haben Rainer und ich noch mal einen richtigen Schwung in Sachen Wohnungsgestaltung bekommen. Vielleicht liegt es daran, dass die kühlere Jahreszeit bevorsteht und wir uns wieder mehr in den eigenen vier Wänden aufhalten werden. Und so haben wir uns auch endlich mal an unsere Küche herangewagt, die leider seit unserem Einzug vor drei Jahren…
Autor:
Beitrag ansehen
Teilen:

INTERVIEW // ELLA WOODWARD | “DELICIOUSLY ELLA”

Ich habe ja selten so etwas wie einen Fan-Moment, aber bei der warmherzigen und schönen Ella Woodward, Bloggerin und Autorin von “Deliciously Ella”, war ich wenige Stunden vor unserem Einzel-Interview zum Launch ihres Buches im Soho House Store doch ziemlich nervös. Ella ist gerade mal 24 Jahre jung und führt schon seit ein paar Wochen die Bestseller-Listen mit ihrem neu…
Autor:
Beitrag ansehen
Teilen:

LIFE WITH KIDS // CELEBRATING LUCA’S 2ND BIRTHDAY & A CHALKBOARD TABLE DIY

Eine Woche ist es schon wieder her, dass wir den zweiten Geburtstag unseres kleinen Mädchen Luca gefeiert haben. Wie sehr wir uns gefreut haben und wie aufregend alles war, könnt Ihr Euch sicher vorstellen! Der erste Geburtstag war schon eine Riesennummer für uns, denn wir waren stolz, glücklich, aber auch ein bisschen wehmütig, dass das erste Jahr wirklich so schnell…
Autor:
Beitrag ansehen
Teilen:

SECOND HAND FINDS

MUST EAT IN NYC // JENNIFER’S WAY BAKERY

Rainer und ich hatten uns schon vor unserer Reise vorgenommen, die besten Glutenfree Places in New York, Boston und Washington zu testen oder ausfindig zu machen. Das ist uns auch in Teilen ziemlich gut gelungen, aber irgendwann mussten wir einfach aufhören zu essen, sonst wären wir schlichtweg geplatzt. Es gab viel zu viele Optionen und manchmal habe ich mich sogar…
Autor:
Beitrag ansehen
Teilen:

TOPSHELF BEAUTY

PARIS IMPRESSIONS // PLACES I LIKE

Und weiter geht es mit dem zweiten Teil meiner Lieblingadressen in Paris. Wenn wir einen Babysitter gehabt hätten, wären wir sicher erst zum Essen in eine der tollen Brasserien und später in eine Bar im Marais gegangen. Das Le Progres ist schon fast Kult und eignet sich bestens zum Leute gucken. Für leckeres Frühstück mit Eggs Benedict geht man ins…
Autor:
Beitrag ansehen
Teilen:

ON MY WISHLIST